Piatto piano in porcellana Art Nouveau Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt

Piatto piano Art Nouveau, piatto piano con decoro in oro, dal Servizio Botticelli, Secessione n. 200, Design: Hans Reinstein circa 1902, Esecuzione: Rosenthal AG, Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt ca. 1902-04

Prezzo su richiesta
N. Elemento 5013
Denes-Szy Logo Attualmente non disponibile

Piatto piano in porcellana Art Nouveau Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt

Piatto piano Art Nouveau, piatto piano con decoro in oro
dal Servizio Botticelli, Secessione n. 200
Design: Hans Reinstein circa 1902
Esecuzione: Rosenthal AG, Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt ca. 1902-04
Dimensioni: diametro 25,5 cm -1 pollice = 2,54 cm-
Marchi: marchio aziendale Rosenthal, Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt nonché 914 e 1310
Condizioni: molto buone


Jugendstil Porzellan Essteller Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt

Jugendstil Speiseteller, Essteller mit Dekor in Gold
aus dem Service Botticelli, Sezession Nr. 200
Entwurf: Hans Reinstein ca. 1902
Ausführung: Rosenthal AG, Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt ca. 1902-04
Maße: Durchmesser 25,5 cm -1 inch = 2,54 cm-
Marken: Firmenmarke Rosenthal, Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt sowie 914 und 1310
Zustand: sehr gut

Literatur: Bröhan, Bestandskatalog Band V, 2 des Bröhan Museums, Porzellan, Kunst und Design, 1889 – 1939 Vom Jugendstil zum Funktionalismus, Berlin 1996, S. 268 und 269 mit Abbildung, dort mit rotem Dekor

Die Künstlergruppe Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt wurde 1902 von Schülern Professor Peter Behrens gegründet, Gründungsmitglieder waren der Architekt Alfred Koch, der Maler Hans Günther Reinstein und der Bildhauer C. F. Meier. Es entstanden Entwürfe für alle Gebiete der Angewandten Kunst. (Literatur: Innendekoration: Mein Heim, mein Stolz; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort, Band 14, 1903)

Literatur: Porzellan, Kunst und Design 1889-1939, Bröhan-Museum, Berlin 1993, Bd. 2
Literatur: Jugendstil in Dresden, Aufbruch in die Moderne, Ausstellungskatalog Staatliche Kunstsammlungen Dresden 1999
Literatur: Insitut Mathildenhöhe Darmstadt (Hrsg.): Museum Künstlerkolonie Darmstadt. Katalog. Darmstadt 1990
Literatur: Zeitschrift Deutsche Kunst und Dekoration, 1903, S. 305

Weiterführende Literatur: Erlesenes aus Jugendstil und Art Déco, Die Sammlung Giorgio Silzer, Ausstellungskatalog Grassi Museum, Museum für Kunsthandwerk 1997

Gerne kümmern wir uns um Ihre Wünsche, klicken Sie bitte weiter oben rechts auf SIE HABEN FRAGEN? oder ganz oben rechts auf KONTAKT.
Oder besuchen Sie unsere Geschäftsräume während der Öffnungszeiten.

Finden Sie weitere Objekte auf unserer Produktseite!

Jugendstil Porzellan Essteller Vereinte Kunstgewerbler Darmstadt

Sind Sie damit einverstanden, dass Google Daten über die Nutzung dieser Website erhebt? Persönliche Daten werden dabei NICHT gespeichert. Bin NICHT einverstanden!

Formulario di contatto

Accetto che i miei dati di contatto possano essere memorizzati e utilizzati per contattare e rispondere al mio messaggio.

Formulario di contatto

Accetto che i miei dati di contatto possano essere memorizzati e utilizzati per contattare e rispondere al mio messaggio.

Formulario di contatto

Accetto che i miei dati di contatto possano essere memorizzati e utilizzati per contattare e rispondere al mio messaggio.

Formulario di contatto

Accetto che i miei dati di contatto possano essere memorizzati e utilizzati per contattare e rispondere al mio messaggio.