Jardinière XXL Art Nouveau en argent Carl Stock Bruckmann vers 1910

Imposante jardinière Art Nouveau avec insert en verre d’origine, Design: Carl Stock vers 1910, Exécution: Peter Bruckmann et fils, Heilbronn Allemagne vers 1910, Numéro de modèle 11036

Prix sur demande
N ° d'article 5041
Denes-Szy Logo 1 articles disponibles

Jardinière XXL Art Nouveau en argent Carl Stock Bruckmann vers 1910

Imposante jardinière Art Nouveau avec insert en verre d’origine
Design: Carl Stock vers 1910
Exécution: Peter Bruckmann et fils, Heilbronn Allemagne vers 1910
Numéro de modèle 11036
Marques: Halbmond, Krone, 800, cachet de la société Bruckmann et marque du vendeur Cl. Dahmen
Argent 800 avec dorure délicate à l’intérieur, insert en verre d’origine
Dimensions: env. 23 x 48,5 cm, hauteur environ 17 cm, poids environ 1220 g.
Condition: très bon état d’origine, qualité lourde


XXL Jugendstil Silber Jardiniere Carl Stock Bruckmann um 1910

Imposante Jugendstil Jardiniere mit original Glaseinsatz
Entwurf: Carl Stock um 1910
Ausführung: Peter Bruckmann und Söhne, Heilbronn Deutschland um 1910
Modell Nummer 11036
Marken: Halbmond, Krone, 800, Firmenstempel Bruckmann sowie Verkäufermarke Cl. Dahmen
Silber 800 mit zarter Innenvergoldung, Original Glaseinsatz
Maße: ca. 23 x 48,5 cm, Höhe ca. 17 cm, Gewicht ca. 1220 g.
Zustand: sehr guter Originalzustand, schwere Qualität

Carl Stock (Kesselstadt 1876 – 1945 Frankfurt am Main), deutscher Bildhauer, Zeichner, Medailleur und Kunsthandwerker. Studium in Hanau an der Staatlichen Zeichenakademie unter Max Wiese. Mit Adolf Amberg zusammen fertigte er in München einen Silberbrunnen für die Weltausstellung 1900 in Paris, der mit der Bronze Medaille gewürdigt wurde. 1905 in Berlin angesiedelt, arbeitete er als Bauplastiker für Ludwig Hoffmann. In Heilbronn wurde er danach bei der Firma Peter Bruckmann und Söhne künstlerischer Leiter und bereicherte die Firma um viele qualitätvolle Entwürfe. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Stock_(Künstler))

Literatur: Sänger, Reinhard W. Das deutsche Silber-Besteck (Biedermeier – Historismus – Jugendstil 1805-1918.) Stuttgart 1991.
Wiedergabe der Musterblätter für das gesamte in Paris ausgestellte Bestecke
Literatur: Staedtische Museen Heilbronn, Silber (aus Heilbronn) fuer die Welt (P. Bruckmann und Soehne 1805-1973)
Literatur: Art et Décoration, Bd.8, Paris 1900
Literatur: Metallkunst, Silber – Kupfer – Messing – Zinn, Vom Jugenstil zur Moderne Kunst vom Jugendstil zur Moderne (1889 – 1939) / Sammlung Karl H. Bröhan, Berlin; Bd. IV., Berlin 1990

Silberdose der Silberwarenfabrik Peter Bruckmann & Söhne (Heilbronn) im Kunstgewerbemuseum Köln, Aufnahme um 1900

Gerne kümmern wir uns um Ihre Wünsche, klicken Sie bitte weiter oben rechts auf SIE HABEN FRAGEN? oder ganz oben rechts auf KONTAKT.
Oder besuchen Sie unsere Geschäftsräume während der Öffnungszeiten.

Finden Sie weitere Objekte auf unserer Produktseite!

XXL Jugendstil Silber Jardiniere Carl Stock Bruckmann um 1910

Formulaire de contact

Je suis d'accord que mes coordonnées peuvent être stockées et utilisées pour contacter et répondre à mon message via Dénes Szy Kunsthandel.

Formulaire de contact

Je suis d'accord que mes coordonnées peuvent être stockées et utilisées pour contacter et répondre à mon message via Dénes Szy Kunsthandel.

Formulaire de contact

Je suis d'accord que mes coordonnées peuvent être stockées et utilisées pour contacter et répondre à mon message via Dénes Szy Kunsthandel.

Formulaire de contact

Je suis d'accord que mes coordonnées peuvent être stockées et utilisées pour contacter et répondre à mon message via Dénes Szy Kunsthandel.