Paar eklektizistische Sterling Silber Schildpatt Kerzenleuchter London 1911

Englisches Leuchterpaar Edwardian era, mit ovalem Fuß und ovaler Tülle, Schildpatt und Sterling Silber, Dekor aus Bändern, Kränzen und Musikinstrumenten, Entwurf und Ausführung: William Comyns & Sons (1858-1930er), London 1911

Preis auf Anfrage
Art.Nr. 5160
Denes-Szy Logo 1 Artikel vorhanden

Paar eklektizistische Sterling Silber Schildpatt Kerzenleuchter London 1911

Englisches Leuchterpaar Edwardian era
mit ovalem Fuß und ovaler Tülle, Schildpatt und Sterling Silber
Dekor aus Bändern, Kränzen und Musikinstrumenten
Entwurf und Ausführung: William Comyns & Sons (1858-1930er), London 1911
Maße: Höhe 15 cm
— 1 Inch (Zoll) = 2,54 Zentimeter —
Zustand: sehr guter Originalzustand

Objekte in der Sammlung des British Museums London: https://www.britishmuseum.org/collection/term/BIOG67554

Schildpatt wurde bereits von den Ureinwohnern Ozeaniens, den Ägyptern wie Römern zur Herstellung von kunsthandwerklichen Gegenständen verwendet. Mit der Entdeckung der neuen Kontinente fand das Schildpatt im 16. / 17. Jahrhundert auch seinen Weg nach Europa, wo das kostbare exotische Material für außergewöhnliche Luxus- und Kunstobjekte verwendet wurde. Durch die eindrückliche Farbkombination setzte der Trend ein, Schildpatt mit Silber zu kombinieren, eine Melange, die besonders im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert in England ihr Blütezeit fand.

Literatur: J. Culme: Directory of Gold & Silversmiths, Jewellers and Allied Traders, 1838-1914, London 1987.
Literatur: Rosenberg, Marc: Der Goldschmiede Merkzeichen. Band I-IV, Frankfurt am Main 1922.
Literatur: Tardy: International hallmarks on silver. Paris 1985.

Weiterführende Literatur:
Literatur: Reiner Neuhaus und Ekkehard Schmidberger: Kasseler Silber aus Barock, Empire und Gründerzeit
Literatur: Ernst-Ludwig Richter : Altes Silber imitiert kopiert gefälscht
Literatur: Baumstark, Reinhold, Helmut Seling und Lorenz Seelig: Silber und Gold. Augsburger Goldschmiedekunst für die Höfe Europas. Hirmer Verlag, München 1994
Literatur: Manfred Meinz: Schönes altes Silber. Keysers Handbuch für Sammler u. Liebhaber. 2. Auflage. Gütersloh 1987.
Literatur: Karl Hernmarck: Die Kunst der europäischen Gold- und Silberschmiede von 1450-1830, München 1978.
Literatur: Helmut Seling: Die Augsburger Gold- und Silberschmiede 1529 – 1868. Meister Marken Werke, München 2007.
Literatur: Germanisches Nationalmuseum (HG.): Nürnberger Goldschmiedekunst 1541-1868. 2 Bände. Nürnberg 2007.
Literatur: Schliemann, Erich: DIE GOLDSCHMIEDE HAMBURGS. Band I, II und III., Verlag: Verlag Schliemann & Cie, Erscheinungsdatum: 1985
Literatur: SILBER AUF REISEN; Ausstellungskatalog 1991-1992 der Hessischen Hausstiftung Museum Schloß Fasanerie in Eichenzell bei Fulda

Englischer Silber Teekern Edward and Sons, London 1898

Gerne kümmern wir uns um Ihre Wünsche, klicken Sie bitte weiter oben rechts auf SIE HABEN FRAGEN? oder ganz oben rechts auf KONTAKT. Oder besuchen Sie unsere Geschäftsräume während der Öffnungszeiten.

Finden Sie weitere Objekte auf unserer Produktseite!

Sind Sie damit einverstanden, dass Google Daten über die Nutzung dieser Website erhebt? Persönliche Daten werden dabei NICHT gespeichert. Bin NICHT einverstanden!

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.