Künstler
Lettré, Emile

Aktuelle Produkte von Lettré, Emile

Emile Lettré Silber Tee und Kaffeeservice Werkbund Ausstellung 1914

Emile Lettré Silber Tee und Kaffeeservice Werkbund Ausstellung 1914, Fünfteiliges Tee und Kaffeeservice in Silber, bestehend aus: Teekanne, Kaffeekanne, Milchkännchen, Zuckerdose mit Deckel und Tablett, Entwurf und Ausführung: Emile Lettré, Berlin ca. 1912-1914, Art Deco Silber

Emile Lettré Art Deco Armband aus Gelbgold

Emile Lettré Art Deco Armband aus Gelbgold, Entwurf und Ausführung: Émile Lettré, Berlin ca. 1920-30, 585er Gelbgold, typische Formensprache mit floral stilisierten Elementen neben runden Formen, Länge 21 cm, Zustand: sehr gut, gemarkt aus der Rückseite mit Künstlersignet L im Kreis.

Art Deco Gelbgold Armband von Emile Lettré

Art Deco Gelbgold Armband von Emile Lettré, Entwurf und Ausführung: Émile Lettré, Berlin ca. 1920-30, 585er Gelbgold, typische Formensprache mit geometrisch stilistierten Elementen

Emile Lettré Schmuck Art Deco Anhänger Gelbgold mit Mondsteinen

Emile Lettré Schmuck Art Deco Anhänger Gelbgold mit Mondsteinen, Art Deco Schmuck Anhänger mit vier runden Mondsteinen, Entwurf und Ausführung: Émile Lettré, Berlin ca. 1920-30, 585er Gelbgold und Mondsteine, typische Formensprache mit floral stilisierten Elementen neben runden Formen.

Emil Lettré XXL Art Deco Sterling Schale

Emil Lettré XXL Art Deco Sterling Schale,

große Art Deco Schale, Silber 925,
Meister (Entwurf/Ausführung): Emil Lettré (1876-1952), Berlin ca. 1925-35,
hervorragende Silberschmiedearbeit; sehr elegant !
Maße: Breite 61,5 cm, Tiefe 34,5 cm, Höhe 2,3 cm — 1 Inch (Zoll) = 2,54 Zentimeter —

Art Deco Besteck, Emile Lettré, SENATSBESTECK

“Senatsbesteck” – Dessertbesteck Silber 800 mit rostfreien Stahlklingen und -forken,
Entwurf: Emil Lettré 1931,
Länge: 18 cm,
Das SENATSBESTECK, Eßbesteck der Stadt Berlin wurde für 50 Personen gearbeitet.
Literatur: Deutsches Klingenmuseum Solingen. Führer durch die Sammlungen. Rheinverlag Gmbh Köln, 1991. S. 115.

Emil Lettré Tafelbesteck, Besteck, Silber 800 No.6300

Emil Lettré Silber Tafelbesteck, Modell-Nr. 6300, Silber 800, Art Deco, Entw.: Emil Lettré

Emil Lettré, Grosse Art Deco Fußschale, Silber

Emil Lettré, Grosse Art Deco Fußschale, Silber, Art Deco Fuss-Schale,
Entwurf & Ausfuehrung: designed and executed by Emil Lettré (1876-1952) Berlin 1933,
Maße: Höhe 18,5 cm, Durchmesser ca. 22,0 cm, Gewicht 705 g.
— 1 Inch (Zoll) = 2,54 Zentimeter —

Silber Besteck Vorlege Löffel, Emil Lettré, Modell-Nr. 6300

Silber Besteck Vorlege Löffel, Emil Lettré, Modell-Nr. 6300,
REISLÖFFEL / GEMÜSELÖFFEL aus dem Silberbesteck „Prof. Lettré“, Modell-Nr. 6300, glatte Ausführung,
Entwurf: Emil Lettré 1931 BERLIN,
Ausf.: Bruckmann & Söhne, Heibronn,
Marken: Halbmond, Krone, Adler, Silber 800, Bruckmann,
Länge 22,8 cm

Künstler
Darmstädter KünstlerkolonieÉcole de NancyAlbertus, GundorphAmberg, AdolphArgy Rousseau, GabrielAshbee, Charles RobertBach, ElviraBarth, ArthurBehn, FritzBehrens, PeterBernadotte, SigvardBianconi, FulvioBindesbøll, ThorvaldBugatti, CarloChampion, TheoChristiansen, HansCihlarz, WolfgangClarenbach, MaxDelapchier, LouisDitzel, NannaDufrène, MauriceDupagne, ArthurEckhoff, TiasEisenloeffel, Jande Feure, GeorgeFontana, LucioFriedlaender, MargueriteGaillard, A.Gallé, ÉmileGradl, MaxGrieshaber, HAPGrosjean, CharlesGrosz, GeorgeGrust, TheodorGuimard, HectorGundlach-Pedersen, OscarHabich, LudwigHadzi, DimitriHansen, Karl GustavHaugaard, HjordisHeckendorf, FranzHentschel, KonradHentschel, RudolfHoetger, BernhardHoffmann, JosefHuber, PatrizHundertwasser, FJensen, GeorgJensen, JorgenKärner, TheodorKnox, ArchibaldKohlhoff, WilhelmKoppel, HenningLalique, RenéLettré, EmileLeven, HugoMajorelle, LouisMarcks, GerhardMargold, Emanuel J.Modersohn, OttoMüller, AlbinNielsen, EvaldNielsen, HaraldNilsson, WiwenOlbrich, Joseph MariaOphey, WalterPanton, VernerPaul, BrunoPechstein, MaxPetri, TrudePetri und SchützPoliakoff, SergeQuistgaard, Jens H.Riemerschmid, RichardRohde, JohanRoth, EmmyRüdell, CarlScharff, AllanSchatz, ManfredSintenis, RenéeSchmidt-Rottluff, KarlSchmuz-Baudiss, TheodorSchneckendorff, Josef E.Schütz, SiegmundStella, FrankStorch, ArthurStraus, PaulaTorun Buelow-Huebe, VivianneUecker, GüntherVasarely, Victorvan de Velde, HenryVoigt, Otto EduardVogeler, HeinrichWalter, AmalricWarhol, AndyWeihrauch, SvendWesselmann, TomWittlich, JosefWunderlich, PaulZeitner, HerbertZeller, CarlZieseniss, RudolfZille, HeinrichZsolnay, VilmosZynsky, Toots

Filter:Lettré, EmileReset all

Lettré, Emile [1876 Hanau – Berlin 1952] In der Gold- und Silberschmiedestadt Hanau geboren und aufgewachsen, absolviert Lettré hier auch seine Ausbildung zum Silberschmied. Nach einigen Jahren Wanderschaft beginnt seine Bekanntheit stetig anzusteigen, seit er 1905 mit eigenen Entwürfen zum Kronprinzensilber anlässlich der Hochzeit zwischen Kronprinz Wilhelm mit Cecilie von Mecklenburg-Schwerin beiträgt. Er eröffnet in Berlin Unter den Linden seine Werkstatt und fertigt dort sowohl Juwelen als auch Silbergerät, 1938 wird er mit der dekorativen Gestaltung der Deutschen Botschaft in London betraut. Sein Stil ist geprägt von klassisch-schlichter, klar gegliederter Eleganz.

“Sammler zu sein,

setzt (…) nicht nur finanzielle Grundlagen voraus. Wichtig sind auch persönliche Eigenschaften wie Weltläufigkeit, Kennerschaft, Urteilskraft, Qualitätsbewußtsein und Erinnerungsvermögen, verbunden mit einem gewissen Maß an Subjektivität, das sich stets im Profil der Sammlung niederschlägt.” Aus: Die Moderne und ihre Sammler: Französische Kunst in deutschem Privatbesitz vom Kaiserreich zur Weimarer Republik. De Gruyter 2001. S. 19

Es werden alle 11 Ergebnisse angezeigt

Sie besitzen Kunstgegenstände und sind an einem Verkauf interessiert?

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.