Künstler
Nielsen, Evald

Aktuelle Produkte von Nielsen, Evald

Evald Nielsen Sterling Art Deco Dose

Evald Nielsen Art Deco Dose, Entwurf 1930, Silber und Elfenbein

Dänische Jugendstil Silber Teekanne Evald Nielsen 1913

Dänische Jugendstil Silber Teekanne Evald Nielsen 1913, Große Jugendstil Silber Teekanne auf Untergestell, Entwurf: Evald Nielsen ca. 1908-10, Ausführung: Evald Nielsen Silberschmiede, Kopenhagen 1913, Silber 830

Evald Nielsen Sterling Silber Saxbo Keramik Dose Denmark

Evald Nielsen Silber und Saxbo Keramik, Konfitürendose, Marmeladendose, Silber 830, mit Ente als Knauf

handgeschmiedetes Art Deco Besteck von Evald Nielsen

Dänisches Art Deco Silber Besteck, handgeschmiedet in Einzelanfertigung. Entwurf: Aage Weimar, Ausführung Evald Nielsen Silberschmiede, Modell no. 32, Muster Kongo

Evald Nielsen Silber Saucenkelle mit Elfenbeingriff

Dänische Art Deco Silber Evald Nielsen Saucenkelle mit Elfenbeingriff, Dänemark 1920er / 1930er Jahre, Silber 830

Art Deco Silber Evald Nielsen No. 6 Vorleger Heber Besteck

EVALD NIELSEN Silber Tafel Besteck, Fischvorleger Kopenhagen 1927, Denmark, Silber 830

Art Deco Evald Nielsen No. 6 Brieföffner

Art Deco Brieföffner No. 6, Muster Traube, Evald Nielsen Silberschmiede, Kopenhagen 1928, Silber 830

Art Deco Silber Evald Nielsen No. 6 Petit Four Heber Besteck

Art Deco Petit Four Heber No. 6, Muster Traube, EVALD NIELSEN Silberschmiede, Kopenhagen ca. 1930, Silber 830

Art Deco Silber Evald Nielsen No. 6 Saucenkelle

Art Deco Saucenkelle No. 6, Muster Traube, EVALD NIELSEN Silberschmiede, Kopenhagen ca. 1930, Silber 830

Künstler
Albertus, GundorphAlbini, FrancoAmberg, AdolphArgy Rousseau, GabrielAshbee, Charles RobertBach, ElviraBarth, ArthurBehn, FritzBehrens, PeterBernadotte, SigvardBianconi, FulvioBindesbøll, ThorvaldBonato, VictorBraque, GeorgesBugatti, CarloChampion, TheoChristiansen, HansCihlarz, WolfgangClarenbach, MaxDarmstädter Künstlerkoloniede Feure, GeorgeDelapchier, LouisDell, ChristianDitzel, NannaDufrène, MauriceDupagne, ArthurEckhoff, TiasÉcole de NancyEisenloeffel, JanFabricius, PrebenFaerch, KnudFontana, LucioFriedlaender, MargueriteGaillard, A.Gallé, ÉmileGradl, MaxGrieshaber, HAPGrosjean, CharlesGrosz, GeorgeGrust, TheodorGuimard, HectorGundlach-Pedersen, OscarHabich, LudwigHadzi, DimitriHansen, Karl GustavHaugaard, HjordisHeckendorf, FranzHentschel, KonradHentschel, RudolfHoetger, BernhardHoffmann, JosefHuber, PatrizHundertwasser, FJacobsen, ArneJensen, GeorgJensen, JorgenKärner, TheodorKastholm, JorgenKnox, ArchibaldKohlhoff, WilhelmKoppel, HenningLalique, RenéLettré, EmileLeven, HugoLüpertz, MarkusMajorelle, LouisMarcks, GerhardMargold, Emanuel J.Mies van der Rohe, LudwigModersohn, OttoMüller, AlbinNielsen, EvaldNielsen, HaraldNilsson, WiwenOlbrich, Joseph MariaOphey, WalterPanton, VernerPaul, BrunoPechstein, MaxPetri und SchützPetri, TrudePiene, OttoPoliakoff, SergePonti, GioQuistgaard, Jens H.Rie, LucieRiemerschmid, RichardRohde, JohanRoth, EmmyRüdell, CarlSalto, AxelSarfatti, GinoScharff, AllanSchatz, ManfredSchmidt-Rottluff, KarlSchmuz-Baudiss, TheodorSchneckendorff, Josef E.Schütz, SiegmundSintenis, RenéeSottsass, EttoreStella, FrankStorch, ArthurStraus, PaulaSuperstudioThorn Prikker, JohannTorun Buelow-Huebe, VivianneUecker, Günthervan de Velde, HenryVasarely, VictorVogeler, HeinrichVoigt, Otto EduardWalter, AmalricWarhol, AndyWegner, Hans JWeihrauch, SvendWeimar, AageWesselmann, TomWiinblad, BjornWittlich, JosefWunderlich, PaulZeitner, HerbertZeller, CarlZieseniss, RudolfZille, HeinrichZsolnay, VilmosZynsky, Toots

Filter:Nielsen, EvaldNielsen, EvaldReset all

Evald Nielsen [Falster 1879 – 1958 Kopenhagen], dänischer Silberschmied. Aus armen Verhältnissen stammend, ging Nielsen 1893 in die Lehre als Maschinenbediener, danach als Stahlgraveur. 1900 bereiste er Deutschland, die Schweiz und Frankreich, um dort zu arbeiten. Ebenfalls besuchte er die Weltausstellung in Paris. 1905 eröffnete er seine eigene Werkstatt in Kopenhagen und arbeitete dort sowohl als Silberschmied als auch als Graveur, um sein Einkommen zu sichern. Mehr und mehr konzentrierte er sich erfolgreich auf Silber Korpusarbeiten, Schmuck und Bestecke, 1914 arbeiteten bereits 14 Angestellte für ihn. (Nielsen, Evald)

 

 

“Sammler zu sein,

setzt (…) nicht nur finanzielle Grundlagen voraus. Wichtig sind auch persönliche Eigenschaften wie Weltläufigkeit, Kennerschaft, Urteilskraft, Qualitätsbewußtsein und Erinnerungsvermögen, verbunden mit einem gewissen Maß an Subjektivität, das sich stets im Profil der Sammlung niederschlägt.” Aus: Die Moderne und ihre Sammler: Französische Kunst in deutschem Privatbesitz vom Kaiserreich zur Weimarer Republik. De Gruyter 2001. S. 19

Ergebnisse 1 – 12 von 25 werden angezeigt

Sie besitzen Kunstgegenstände und sind an einem Verkauf interessiert?

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unabhängiges Wertgutachten. Schreiben Sie uns.

Hiermit erkläre ich mich EINVERSTANDEN im Einklang mit der neuen EU DSGVO, dass meine Kontaktdaten gespeichert und zur Kontaktaufnahme bzw. Beantwortung meiner Nachricht durch Dénes Szy Kunsthandel genutzt werden dürfen.