Arts and Crafts TUDRIC pewter flower pot by Archibald Knox

Arts and Crafts, Tudric, Liberty Style, pewter flower dish, jardiniere by Archibald Knox, England

Price on request
Item No. 1042
Denes-Szy Logo Currently not available

Arts and Crafts TUDRIC pewter flower pot by Archibald Knox, Flower pot Design: Archibald Knox 1864-1933 Execution: TUDRIC, English pewter Literature: Stephen A Martin, Archibald Knox, page 96 (Champagne Bucket 1902-05) gently used condition “KNOX was the main designer for Liberty & Co., Cymric, Tudric, Celtic range of metalwork (frequently described as British Art Nouveau)” Arts and Crafts, Tudric, Liberty Style, pewter flower dish, jardiniere by Archibald Knox, England


ARTS & CRAFTS, Zinn Pewter Jugendstil Blumenhalter,

Entwurf: Archibald Knox (1864–1933, Scottish, b. Isle of Man)
Ausfuehrung: TUDRIC, English pewter
Literatur: Stephen A Martin, Archibald Knox, page 96 (Champagne Bucket 1902-05)
Zustand: gut, Alters- und Gebrauchsspuren
Bitte Siehe auch: Darmstädter Künstlerkolonie, Ashbee, Guild of Handicraft, Werkbund Köln

Vergleichstücke unter anderem in der Sammlung:
Leuchter, Collection Kirkland Museum of Fine & Decorative Art, Denver, Colorado USA

“Das Angebot der Firma Ferdinand Hubert Schmitz in Paris [Pariser Weltausstellung 1900] ist in der zeitgenössischen Berichterstattung am umfangreichsten dokumentiert. Der Messestand fiel auf und wurde allgemein gewürdigt und abgebildet. Dr. Max Osborn hebt die Gestaltung des Standes mit Möbeln der Kölner Firma Heinrich Pallenberg lobend hervor: “Die Austellung von Ferdinand Hubert Schmitz in Cöln zeichnet sich durch den Geschmack aus, mit dem die kostbaren Erzeugnisse dieser Firma aufgestapelt sind. Die Nische ist ein idealer kleiner Juwelierladen. Ihre Holzarchitektur läßt die Fabrikate, die Schalen und Schüsseln und Vasen, die schönen Arbeiten aus Gold und Email, ganz besonders bestechend hervortreten. Der Spiegel, dessen Holzumrahmung einzelne Glieder über die Glasscheibe entsendet, die sich dann in Tischhöhe zu einem Konsolbrett verdichten, die Wanddekoration mit dem prächtigen Zimmerbrunnen, der Tisch und der gut aufgebaute Silberschrank, das alles erscheint wie Theile eines Wohnraumes und bewirkt, dass die ausgestellten Gegenstände ganz anders zur Geltung kommen als in den, solche Gesichtspunkte meist ausser Acht lassenden, landläufigen Laden-Arrangements.”” (>>…Ein idelaer kleiner Juwelierladen<< Die Kölner Firma Orivit auf der Weltausstellung Paris 1900. von Helene Blum-Spicker. Sonderdruck aus dem Wallraf-Richartz-Jahrbuch, Band LXI, Köln 2000, S. 218-219.)

ARTS und CRAFTS, Zinn Pewter Jugendstil Blumenhalter,

Haben Sie Fragen zu dem Objekt? Nehmen Sie gerne KONTAKT mit uns auf!

Sind Sie damit einverstanden, dass Google Daten über die Nutzung dieser Website erhebt? Persönliche Daten werden dabei NICHT gespeichert. Bin NICHT einverstanden!

We will be pleased to provide you with an independent valuation. Write us please.

I hereby agree that my contact data may be stored and used to contact me / answer my message by Dénes Szy Kunsthandel.

We will be pleased to provide you with an independent valuation. Write us please.

I hereby agree that my contact data may be stored and used to contact me / answer my message by Dénes Szy Kunsthandel.

We will be pleased to provide you with an independent valuation. Write us please.

I hereby agree that my contact data may be stored and used to contact me / answer my message by Dénes Szy Kunsthandel.

We will be pleased to provide you with an independent valuation. Write us please.

I hereby agree that my contact data may be stored and used to contact me / answer my message by Dénes Szy Kunsthandel.