Danish Art Nouveau silver teapot Evald Nielsen 1913

Large Art Nouveau silver teapot on base, Design: Evald Nielsen approx. 1908-10, Execution: Evald Nielsen silversmith, Copenhagen 1913, 830 silver

Price on request
Item No. 4947
Denes-Szy Logo Currently not available

Danish Art Nouveau silver teapot Evald Nielsen 1913

Large Art Nouveau silver teapot on base
Design: Evald Nielsen approx. 1908-10
Execution: Evald Nielsen silversmith, Copenhagen 1913
830 silver
Dimensions: width 24 cm, diameter max. 16 cm, handle height 13 cm,
Pedestal diameter standing area top inside 17 cm, height 4 cm -1 inch (inch) = 2.54 cm –
Condition: very good


Dänische Jugendstil Silber Teekanne Evald Nielsen 1913

Große Jugendstil Silber Teekanne auf Untergestell
Entwurf: Evald Nielsen ca. 1908-10
Ausführung: Evald Nielsen Silberschmiede, Kopenhagen 1913
Silber 830
Maße: Breite 24 cm, Durchmesser max. 16 cm, Höhe Henkel 13 cm,
Untersatz Durchmesser Standfläche oben innen 17 cm, Höhe 4 cm -1 inch (Zoll) = 2,54 cm –
Zustand: sehr gut

Literatur: Chr. Rimestad: En – solist i sølv: En biografi om sølvsmeden Evald Nielsen

Weiterführende Literatur:
Literatur: Georg Jensen Holloware; The Silverfund collection page 50
Literatur: Designlexikon International, Jensen, Georg
Literatur: Janet Drucker, Georg Jensen: a tradition of splendid silver 2nd Edition.
Literatur: Janet Drucker, Georg Jensen, A tradition of splended silver (1997).
Literatur: Taylor und Laskey: Georg Jensen Holloware. The Silver Fund Collection
Literatur: David A.Taylor: Georg Jensen Jewelery, 2005
Literatur: Georg Jensen Silversmithy, 77 Artist, 75 Years.
Literatur: Grassi Museum für Angewandte Kunst Leipzig, Austellung und Katalog, Made in Denmark, Formgestaltung seit 1900
Literatur: Jörg Schwandt: Svend Weihrauch Solv Silver 1928-1956. ein dänischer Funktionalist. Koldinghus 1998
Literatur: Jörg Schwandt: Karl Gustav Hansen. Solv / Silber 1930-1994.

Evald Nielsen [Falster 1879 – 1958 Kopenhagen], dänischer Silberschmied. Aus armen Verhältnissen stammend, ging Nielsen 1893 in die Lehre als Maschinenbediener, danach als Stahlgraveur. 1900 bereiste er Deutschland, die Schweiz und Frankreich, um dort zu arbeiten. Ebenfalls besuchte er die Weltausstellung in Paris. 1905 eröffnete er seine eigene Werkstatt in Kopenhagen und arbeitete dort sowohl als Silberschmied als auch als Graveur, um sein Einkommen zu sichern. Mehr und mehr konzentrierte er sich erfolgreich auf Silber Korpusarbeiten, Schmuck und Bestecke, 1914 arbeiteten bereits 14 Angestellte für ihn. (Nielsen, Evald)

Gerne kümmern wir uns um Ihre Wünsche, klicken Sie bitte weiter oben rechts auf SIE HABEN FRAGEN? oder ganz oben rechts auf KONTAKT.
Oder besuchen Sie unsere Geschäftsräume während der Öffnungszeiten.

Finden Sie weitere Objekte auf unserer Produktseite!

Dänische Jugendstil Silber Teekanne Evald Nielsen 1913

Sind Sie damit einverstanden, dass Google Daten über die Nutzung dieser Website erhebt? Persönliche Daten werden dabei NICHT gespeichert. Bin NICHT einverstanden!

We will be pleased to provide you with an independent valuation. Write us please.

I hereby agree that my contact data may be stored and used to contact me / answer my message by Dénes Szy Kunsthandel.

We will be pleased to provide you with an independent valuation. Write us please.

I hereby agree that my contact data may be stored and used to contact me / answer my message by Dénes Szy Kunsthandel.

We will be pleased to provide you with an independent valuation. Write us please.

I hereby agree that my contact data may be stored and used to contact me / answer my message by Dénes Szy Kunsthandel.

We will be pleased to provide you with an independent valuation. Write us please.

I hereby agree that my contact data may be stored and used to contact me / answer my message by Dénes Szy Kunsthandel.